Suche:
deutsch | english   
application management

Während in der betrieblichen Realität der Einführung neuer Lösungen größtes Augenmerk geschenkt wird (Lenkungsausschüsse), erlischt diese Aufmerksamkeit oft schlagartig mit deren Produktivstart. Die Ursache dafür liegt sicherlich in der Meinung begründet, dass der Produktivbetrieb als Sphäre der Spezialisten gesehen wird (closed shop).

Übersehen werden dabei nicht nur die Tagesprobleme der Anwender und ihre Betreuung sondern auch die Tatsache, dass auch Geschäftsprozesse und IT-Anwendungen den Entwicklungen innerhalb und außerhalb des Unternehmens ausgesetzt sind und an diese angepasst werden müssen. Nicht zuletzt bleiben dadurch aber auch Chancenpotentiale ungenutzt, die sich aus einer lernenden Organisation ergeben.

Durch einen gesamtheitlichen Ansatz aus Support, Systemanpassung und -optimierung verfolgt THEMATIK das Ziel, Nutzenpotentiale sowohl in der Bedienung als auch der Weiterentwicklung der Anwendungen konsequent zu nutzen und damit einen Beitrag zur Akzeptanz und nachhaltigen Wertsteigerung zu leisten.